Gedächtnis des Wassers

Das Wasser erinnert sich an alles !

Wie soll man das verstehen ? Nun, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse lassen darauf schliessen, dass Wasser Informationen gleich welcher Art speichern kann. Das natürliche Quellwasser hat positive und unter Umständen heilsame Informationen gespeichert. Nach Berührung mit unserer Zivilisation und Industrie kann es aber auch alle Informationen über Schadstoffe in Form von negativen Frequenzen speichern, mit denen es je in Kontakt gekommen ist. Alle Informationen gibt das Wasser beim Trinken an den menschlichen Organismus weiter.

Gutes Wasser ist idealerweise leicht sauer, d.h. es hat einen leichten Überschuss an Wasserstoffatomen. Diese haben eine magnetische Qualität, die unsere Körperzellen als Informationsquelle dringend brauchen.

Es reicht also nicht, das Wasser durch Aktivkohlefilter bzw. durch Umkehrosmose zu reinigen. Die schädlichen und belastenden Inhaltsstoffe sind dann zwar entfernt, aber die Erinnerung bleibt. Diese Erinnerungskraft des Wassers gibt dann unserem Organismus die negativen Frequenzen der ehemals enthaltenen Stoffe weiter. Auch hat das gefilterte/destillierte Wasser oft seine magnetische Qualität verloren. “Wie soll man das Wasser denn nach dem Filtrieren noch aufbereiten”, fragen Sie sich jetzt mit Recht ?

Nun, das Wirkungsprinzip ist vergleichbar mit dem der homöopathischen Präparate. Auch diese werden so lange verdünnt, bis kein Molekül mehr nachweisbar ist. Und dennoch ... je höher die Verdünnung, desto stärker die Wirkung !

Folgende Bilder veranschaulichen diese Zusammenhänge:

unbehandeltes Leitungswasser

 

Wasser nach Umkehrosmose

unbehandeltes Leitungswasser

 

gereinigtes Leitungswasser

Erst durch die Verwirbelung werden die Cluster dann gesprengt und die normale “kristalline” Struktur des reinen, lebendigen Wassers wieder hergestellt:

Verwirbelung nach Schauberger

 

kristalline Struktur nach Verwirbelung

Verwirbelung nach Schauberger

 

“kristalline” Struktur nach der Verwirbelung

Das auf diese Weise aufbereitete Trinkwasser ist ein hervorragendes Mittel, um Ihren Körper zu entschlacken und entgiften. Ausserdem wird er so sicher mit dem nötigen reinen und lebendigen Wasser für einen intakten Stoffwechsel versorgt.

Gerne können Sie dann noch weitere positive Energie und Information in das Wasser einbringen. Viele verwenden dazu Edelsteine. Wir bieten Ihnen dazu einige dauerhaft wirksame und hervorragende Produkte in unserem Shop an. Schauen Sie doch einfach mal dort herein und lesen Sie mehr über die Trinkwasser-Glaszelle, den Getränkeglasstab oder die Harmonie-Lampe.

Sie haben jetzt weiterführende Fragen ? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören ! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Erfahrungen wissen ! Gerne möchten wir uns ausführlich und persönlich mit Ihnen über Ihre Fragen unterhalten !

Sie erreichen uns telefonisch unter folgender Nummer :

02254 - 84 69 69  oder mobil 0175 - 565 25 87

Hinweis: Sie erreichen uns unter dieser Nummer sofort ohne Hinhalteband,
 denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen !
Gerne können Sie uns auch Ihren Namen und Ihre Rufnummer hinterlassen  !
Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch per Email: info@naturprodukte-wessel.de

Diese Seite ausdrucken ?

und hier geht’s zurück zu Funktion des Wassers, zu Wissen und zur Übersicht

nach oben

 

[Herzlich Willkommen !] [Wir über uns] [Trinkwasser] [Wissenswertes] [Biotop Erde] [Biotop Mensch] [Wasserwesen Mensch] [Funktion des Wassers] [Belastung des Wassers] [Zivilisationskrankheiten] [Umkehrosmose] [Trinkwasseraufbereitung] ["wichtige" Mineralien] [Gesetze] [Aus der Praxis] [Seminare] [Impressum]